top of page
Suche
  • biancamariablock77

Kiritree LichtBaum Reise - Abenteuer und Gottes Führung

Aktualisiert: 24. Mai 2023

Die Reise….


Jeder Tag kann zu einer Reise in s grosse NICHTS sein …dort wo alles auf uns wartet und von uns entdeckt werden möchte…wenn wir denn bereit sind.


Im grossen Nichts ist das Paradies, denn das NICHTS offenbart uns alles , was wir so nicht immer vermögen zu sehen.


Metaphorisch geschrieben …..mit jedem neuen Tag gibt es eine neue Chance auf diese Reise im Paradies auf Erden .


Mir wurde eine Reise gezeigt, deren Weg ich auch gegangen bin und ich möchte es euch berichten, von dem was sich ereignet hat, auf dieser REISE. Meine Einladung kann auch deine Einladung sein ....fühle Selbst.


Eine Reise nach Pristina - in das Land Kosovo - um die "Kiritrees International AG" Farm und Cooperation mit dem dortigen Team und Team Mitgliedern aus Deutschland dort zu treffen. Mein lieber Partner wurde direkt dorthin eingeladen um das Wachstum des Projekts „Kiritree“ vor Ort mit eigenen Sinnen zu erfassen. Da er bereits seit einigen Monaten mit den Gründern und Firmenchefs am Weiterentwickeln tätig war…war nun der nächste Schritt vor Ort zu sein mit einem Team von Menschen die sich dafür begeistern und investieren.


Die „Kiritrees International AG“, von zwei deutschsprachigen Männer gegründet, die sich zum Ziel machen, die Nachhaltigkeit und Ökologie Werte für die Erde und das bewusste Leben auf der Erde zu unterstützen, sowie die Verbundenheit von Mensch und Natur damit zu stärken. Gleichfalls kommt mit diesem Projekt auch die positive Verbundenheit von unterschiedlichen Ländern in Europa in Bewegung, da die Einheimischen Kosovaren von diesem Projekt nachhaltig profitieren und für sich und ihre Familien eine stabile Basis zum Leben aufbauen können. Indem sie ihre Ländereien und Tatkraft für die Kiritree Baum Pflanzung hergeben und bewirtschaften.




Gleichzeitig ist dies auch ein Investoren Projekt. Die Investoren und Baumkäufer aus unseren Landen und International ermöglichen mit dem Kauf der Bäume dieses Gross Werden der Bäume und investieren für sich Selbst Nachhaltig ein paar Jahre in die Zukunft der Lichtbäume. Diese können zu einem Selbst erwählten Zeitpunkt nach 4 - 5-6-7 Jahren zum Ernten frei gegeben werden um dann daraus Leichtholz Materialien herzustellen. Der Investor erwirbt damit dann seinen Gewinn und somit haben alle Parteien dieses Projektes etwas positives davon. Ganz im Sinne der Neuen Erde wo wir zusammen wirken und ernten.

Das Neue GOLD ist HOLZ


Kiritree Bäume sind die LichtBäume um die es hier geht. Bäume die natürlich schnell wachsen und somit 5-6 mal rasanter in den Himmel spriessen als alle anderen Sorten und somit mit ihrer Reife zum weiter verwenden von ihrem Leicht Holz, für die Leichtbauindustrie wertvoll und interessant sind. Sie können einen Durchmesser von 22-30 cm erreichen und sind in ihrer Anmut sehr leicht zu heben.





Sie haben sich inzwischen durch ihren schnell reifenden Charakter einen Namen gemacht und werden für viele Menschen immer bekannter.



Die Kiritrees International AG mit Sitz im Kosovo und der Schweiz wurde vor 4 Jahren gegründet. Mit einem Wohnsitz im Kosovo und in der Schweiz gelang es Ihnen die Gegebenheiten vor Ort mit den Bauern und Einheimischen zu gründen und inzwischen sind 20.000 Bäume gesät und gepflanzt worden. Das Ziel sind 100.000 Bäume in 2023. Das Klima im Kosovo ist für die Kiris vor Ort sehr günstig und somit eine sehr gute Wahl für ihre Reife und Fruchtbarkeit.







Wir durften die Blüte der Bäume und persönlich die Felder mit den Bauern und ihren Familien jetzt im Marien Monat kennenlernen.





Wir verkosteten die lokalen Speisen vor Ort und genossen das sehr traditionelle Essen .... und ich als NICHT Fleischesser habe doch immer wieder naschen dürfen …da alles so köstlich daher kam und verlockend war. Meine Sinne haben es geliebt und meine Hüften tragen jetzt noch mehr GOLD.















Die Gastfreundlichkeit des Kiri Teams und der Einheimischen war sehr berührend. Die Freude über ihr bereits Erreichtes war ansteckend und ihr Enthusiasmus über die Ziele und Entwicklung sehr begeisternd.


Ganzheitlich betrachtet ist es ein sehr SINNvolles Projekt - da Mutter Erde sich wünscht das Mensch und Erde sich wieder neu verbindet und die Ressourcen der Natur in Liebe und Freundlichkeit geehrt und vermehrt werden. Mann und Weib erfahren in diesem Projekt Hingabe an die Schönheit der Natur und Bäume und somit findet das statt was wir am meisten auf der Erde wünschen und brauchen - die Liebe…fühlen und weitergeben von MenschenHerz zu Pflanzenherz im Wissen das WIR Miteinander gut zusammen leben können und sollten.







Eine Reise beginnt meist viel früher als die „Reise“ beginnt und endet wahrscheinlich nie, weil alles ein Übergang zur nächsten Erfahrung Ist. Somit ist diese Reise ein Ausschnitt von der großen Reise des Lebens, wo wir uns eventuell begegnen. Das Kiritree Projekt darf gerne geteilt werden, an alle Baumfreunde und Liebhaber der neuen bewussten ErdenProjekte und für Menschen mit Interesse an einem sinnvollen Investment …. für alle weiteren wertvollen Details über die Kiritree Plantagen im Kosovo.... kannst du dich hier mit dem Link direkt zur Website umschauen. Kiritrees International AG Kiritrees LLC


Und bei Interesse an einem Zoom Call für ein persönliches Kennenlernen mit dem Kiri Team und Gründern kannst du gerne dabei sein, alleine oder mit deinem Partner, schreib mich gerne an und du erhältst zeitnah weitere Infos dazu.

biancamariablock@gmail.com


Hast Du Lust auf eine Reise in den Kosovo und deine Bäume direkt vor Ort zu bestellen ....das ist natürlich auch möglich.....direkt vor Ort oder über deine Intuition online in Bäume investieren. Hier ist der Link, dort kannst du uns auch eine Nachricht hinterlassen und weitere Infos dazu gerne auch direkt bei uns möglich.


Herzlichst, Bianca Maria mit Daniel





Die Zeit ist Reif unseren inneren Stimmen , Wahrnehmungen und Intuitionen klar zu vertrauen. Uns die ZEIT für Gespräche mit uns Selbst und Gott zu nehmen um unser Leben mit der Erde grossartig bereichern zu können, mit dem was uns gegeben wurde.

Unsere sehr spontane Reise mit dem Auto in den Kosovo - durch insgesamt 7 Länder war sehr abenteuerlich und göttlich geführt , ich danke dafür. WIR Danken allen Beteiligten und freuen uns auf die Lichtspuren die wir auf der Erde hinterlassen dürfen. Namaste







252 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page